Das Titelbild von Hestromada. Durch Klicken gelangen Sie zur Startseite.NikeHestromada

logo hestromada

triesen logo

wappen 

LFV

GRÜNDUNG UND GESCHICHTE DES VEREINS

Das erste Hallenturnier wurde im Jahre 1985 veranstaltet und vom FC Triesen durchgeführt. Daniel Cutillas stellte während seiner Tätigkeit als Trainer der D-Junioren des FC Triesen fest, dass das Angebot an Junioren-Hallenturnieren in der Region nur sehr beschränkt war. Kurzerhand entschloss er sich, mit Hilfe seiner Kollegen ein eigenes Turnier in Triesen zu veranstalten. An einem Sonntag fand dann ein Mini-Turnier mit 6 Mannschaften statt. Das Turnier war geboren! Nach vier Austragungen wurde der Ruf nach einem eigenen Verein immer lauter, der diesen gelungenen Anlass fortan organisieren sollte. Zu diesem Zweck wurde im November 1990 im Restaurant Schäfle in Triesen der Verein HESTROMADA FFG (Fussballförderungsgemeinschaft) gegründet. Der Name setzt sich aus den Anfangsbuchstaben der Gründungsmitglieder HElmut, STefan, ROman, MArcel und DAniel zusammen. Stefan ist heute noch Mitglied im Verein und im Vorstand tätig.

Derzeit umfasst der Verein 15 Aktiv- und 4 Jungmitglieder, womit eine einwandfreie, im Zeichen des Nachwuchsfussballs stehende Organisation des Hallenturniers gewährleistet werden kann. Selbstverständlich sind Neumitglieder jederzeit herzlich willkommen. Wer Interesse hat, kann sich gerne unter hestromada@hestromada.li melden.
 

GassnerbauDie Getränke OaseMessinaSwarovskiBVDABC Software
Plättli Ganz AGVaterlandKindle TransporteGebrüder BargetzeRemo Guntli AnstaltConcordia
Coca ColaGaston FrommeltDie MobiliarBrogle AGEA SportsGlasbauMaiestas Asset Management AGRechsteiner Sport
SEITENBLICK
 
Durch Klicken gelangen Sie zur externen Seite der ICS, Triesen

        swarovski              coca cola